Angebote des BDH NRW

IDEA-Point

 

 

 

 

Der BDH NRW bietet einmal monatlich einen virtuellen IDEA-POINT (einen Ideenpunkt) für alle Kolleg*innen, Lehramtsanwärter*innen und Studierende an, die im Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation tätig sind.

Der nächste IDEA-Point findet statt zum Thema

(Gebärden-)Videos im Unterricht
– Möglichkeiten und Chancen im Unterricht mit Schüler*innen mit einer Hörbehinderung

durchgeführt von Carmen Surmann

am 08. Februar 2022 von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr


Nach einem Impulsvortrag, haben die Teilnehmenden die Möglichkeit

  •    - mit der Referentin und den anderen Teilnehmenden ins Gespräch zu kommen,
  •    - Fragen zu stellen,
  •    - mit neuen Impulsen das Meeting zu verlassen.


Das Angebot ist kostenfrei. Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich.

Ihre Anmeldung richten Sie bitte bis zum 04. Februar 2022 an: Fortbildung@bdhnrw.de

Bitte teilen Sie uns in der Anmeldung mit, ob Sie für die Veranstaltung Gebärdensprachdolmetscher*innen benötigen.

 

 

Kollegiumsinterne Fortbildungen

Der BDH-NRW führt kollegiumsinterne Fortbildungen durch - bei einer Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen.
Zu unserem Angebot zählen

  • - Körpersprache
  • - Krisenintervention
  • - Rettungsfähigkeit
  • - Teamarbeit

Auch kollegiumsübergreifende Fortbildungsangebote sind möglich. Der BDH-NRW unterstützt Sie gerne bei der Organisation.

Bei Interesse an unserem Angebot sprechen Sie uns an
Fortbildung@bdhnrw.de

Hinweise zu weiteren Fortbildungen

Hearing and Speech

Ab dem 15. April findet bis zum 24. Juni eine Veranstaltungsreihe durch die Uni Köln statt, veranstaltet von Jun.-Prof. Dr. Karolin Schäfer und Dr. Barbara Streicher.

Weitere Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie → hier.